Social Media Museum

Die Geschichte von Social Media

Threads startet in Deutschland

Threads startet in Deutschland

Seit heute können auch deutsche User:innen ohne Tricks und Umwege Threads nutzen. Allerdings ist dafür ein Instagram-Account Pflicht. Wer bereits einen hat, kann den Namen einfach übernehmen, auch blaue Haken werden mitgenommen. Wer bisher kein Instagram nutzt, muss ein Konto anlegen, um Threads nutzen zu können. Ob es für EU-Nutzer:innen Einschränkungen wegen des Digital Markets Act (DMA) der Europäischen Union gibt, ist bisher nicht bekannt.