Januar 27, 2022

Meta plant einen NFT-Marktplatz

Meta plant einen Marktplatz für NFT (Non-Fungible Token, deutsch: nicht austauschbarer Token), der mehr bieten soll als nette Profil-Cartoons. In Zukunft sollen im Metaversum alle Arten von digitalen Gütern gehandelt werden können. Laut Financial Times arbeiten Teams bei Facebook und Instagram an einer Funktion, mit der Nutzer in Zukunft ihre NFTs in ihren Profilen anzeigen, selbst welche erstellen und damit handeln können.

Foto: Financial Times