September 22, 2022

Iran sperrt nun auch Instagram

Nach dem Tod einer jungen Frau, die wegen “unislamischer Kleidung” im Gewahrsam der Sittenpolizei war, protestieren viele Menschen, vor allem Frauen im Iran gegen die strengen Vorschriften. Viele zeigten sich ohne Hijab auf Instagram oder posteten Videos, in denen sie ihre Haare nicht nur zeigen, sondern auch abschneiden. Als Gegenmaßnahme schränkt die Regierung nun das Internet stark ein und hat Instagram, das als eines der letzten Sozialen Medien noch frei funktionierte, gesperrt.