April 30, 2022

Facebook: Daten außer Kontrolle

Facebook hat zwar all unsere Daten – aber keine Kontrolle, was damit passiert:
„Wir haben kein angemessenes Maß an Kontrolle und Erklärbarkeit darüber, wie unsere Systeme Daten verwenden, und daher können wir nicht zuversichtlich kontrollierte Richtlinienänderungen oder externe Verpflichtungen wie ‚Wir werden X-Daten nicht für Y-Zwecke verwenden‘ vornehmen. Und doch ist dies genau das, was die Regulierungsbehörden von uns erwarten“, heißt es in einem internen Bericht. Facebook vergleicht die Nutzerdaten mit Tinte, die in einen See fliesst und danach unmöglich wieder in eine Flasche zu füllen ist – das dürfte Wasser auf die Mühlen aller Kritiker sein.