März 15, 2022

TikTok arbeitet mit den Filmfestspielen von Cannes zusammen

TikTok ist offizieller Partner der Filmfestspiele von Cannes – die neue Partnerschaft soll das kulturelle Ereignis mit der einen Milliarde Nutzer der digitalen Plattform auf der ganzen Welt verbinden.
Während das Festival vor einigen Jahren Selfies auf dem roten Teppich verboten hat, will Cannes nun die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf sich ziehen und wird TikTok-Nutzer mit exklusiven Inhalten hinter den Kulissen, glamourösen Szenen auf dem roten Teppich und Interviews mit Talenten versorgen.TikTok startet im Rahmen dessen außerdem den #TikTokShortFilm, einen globalen In-App-Wettbewerb für vertikale Kurzfilme mit einer Länge zwischen 30 Sekunden und 3 Minuten. Der Jury der ersten Ausgabe von #TikTokShortFilm sitzt ein bekannter Regisseur vor, dessen Name zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben wird. Drei Preise werden während des Festivals bei einer Veranstaltung in Anwesenheit von Cannes-Chef Thierry Fremaux verliehen.