Social Media Museum

Die Geschichte von Social Media

Neue Offenlegungsvorschriften bei Meta

Neue Offenlegungsvorschriften bei Meta

Metas neue Offenlegungsvorschriften für digital veränderte politische Anzeigen sind nun in Kraft. Alle Werbetreibenden, die Anzeigen zu sozialen Themen, Wahlen und Politik schalten wollen, müssen nun angeben, wenn ihre Anzeige „ein fotorealistisches Bild oder Video oder einen realistisch klingenden Ton enthält, der digital erstellt oder durch KI oder andere Methoden verändert wurde“. Meta ergreift die Maßnahme, um einer erwarteten Flut von KI-generierten Anzeigen im bevorstehenden US-Wahlkampf zuvorzukommen. Und das keinen moment zu früh: In einer Kampagne des US-Präsidentschaftskandidaten Ron DeSantis wurde beispielsweise bereits ein KI-generiertes Bild von Donald Trump verwendet, der Anthony Fauci umarmt, sowie eine Stimmsimulation von Trump in einem anderen Post.