Mai 17, 2015

weare8.com

Die Firma „8 Enterprises“ hat unter weare8.com ein soziales Netzwerk gestartet, das „8“ heißen und seine Nutzer „reich“ machen und gleichzeitig „die Welt verändern“ soll. Grund für die Gründung: Die Initiatorin Maggie Chestler war geschockt darüber, wie viel Hass und Falschinformationen es auf Social Media Kanälen gibt, sondern auch,  wie viel Geld grosse Firmen für Werbung ausgeben, und dass die Empfänger dieser Werbung ihre Zeit investieren, ohne dafür etwas zurück zu bekommen.
Nutzer sollen bei weare8 Geld erhalten, wenn sie eigene Beiträge einstellen – und auch, wenn sie in Anzeigen bestimmter Marken einwilligen. Ausserdem zahlen die teilnehmenden Marken jedes Mal, wenn jemand auf der Plattform ihre Werbung ansieht, einen Betrag für wohltätige Zwecke. Die Seite umfasst eine Bog-Sektion, die sich mit Change-Makers befasst. Derzeit closed beta.