März 11, 2012

Findery vernetzt Geschichten, Orte und Menschen

Die Flickr-Gründerin Caterina Fake startet zusammen mit Kollegen das soziale Netzwerk „Findery„, mit dem man Geschichten, Notizen und Fotos mit Orten verbinden kann und diese Infos dann automatisch mit denjenigen teilt, die sich an den entsprechenden Orten aufhalten und auch Findery nutzen. Eine Mischung aus Foursquare, Instagram und ein paar Facebook-Funtkionen.