Juli 27, 2021

Kaufoption über Idea Pins auf Pinterest

Pinterest-Nutzer*innen können jetzt unmittelbar über die Idea Pins der Creator*innen zum Kauf gelangen. Außerdem startet die Beta-Phase für Markierungen von bezahlten Partnerschaften: Markeninhalte werden mit „Bezahlte Partnerschaft“ gelabelt.

Quelle: Pinterest

Veröffentlicht unter 2000er
Juli 20, 2021

VZ.net gibt endgültig auf

Nach einem kurzen Comeback im April 2020 wird VZ.net mangels Erfolgs nun endgültig geschlossen.

Veröffentlicht unter 2000er
Juli 20, 2021

Instagram: Sensible Inhalte steuern

Mit der neuen „Einstellung für sensible Inhalte“ können Instagram Nutzer*innen die Anzeige von sensiblen Inhalten im Explore-Bereich regulieren. Sensible Inhalte sind Beiträge, die nicht gegen die Instagram-Richtlinien verstoßen, aber als verstörend oder anstößig empfunden werden können.

Quelle: Instagram

Veröffentlicht unter 2000er
Juli 15, 2021

Instagram und Facebook erweitern Bonusprogramme

Creator*innen werden fortan belohnt, sobald sie festgesetzte Ziele erreichen. Bedingung ist die Teilnahme an den Gestaltungs- und Monetarisierungstools von Facebook und Instagram. Neben den bereits bestehenden Bonusprogrammen für Video- und Gaming-Creator*innen auf Facebook, können ab diesem Sommer auch Content-Ersteller auf Instagram Geld dazu verdienen. Die Boni gibt es für IGTV-Werbeanzeigen und bald auch für die Kurzvideoclips Reels. Die Auszahlung ist an der Anzahl  abgespielter Reels gekoppelt.

Die Facebook-Bonus-Angebote sind auf Einladung nach Bewerbung verfügbar und wie auch die Instagram-Boni zeitlich begrenzt.

Quelle: Facebook

Veröffentlicht unter 2000er
Juli 1, 2021

Pinterest: Klares Statement gegen Bodyshaming

Pinterest hat seine Anzeigerichtlinien erweitert und verbietet sämtliche Inhalte, die für eine Gewichtsreduktion werben. Davon ausgenommen sind laut Pinterest Fitness-Dienstleistungen und -Produkte, die eine gesunde Lebensweise fördern.

Foto: Nathings / Adobe Stock

 

 

 

Veröffentlicht unter 2000er