September 14, 2022

“The Follower” zeigt Überwachung und künstliche Instagram-Welt

Der belgische Künstler Dries Depoorter nutzt in seinem Projekt “The Follower” öffentlich zugängliche Überwachungskameras und Gesichtserkennungssoftware, um zu zeigen, wie die Orte, die von Instagrammern mit viel Aufwand und filtern als glamourös oder cool dargestellt werden, im Alltag wirklich aussehen. Auβerdem will er damit auf die Macht der Überwachung aufmerksam machen: »Ich habe das allein gemacht, mit begrenztem Zugang zu Kameras und Daten. Man stelle sich vor, was die Regierung alles kann!«